Pool einwintern mit Pooldoktor

PooldoktorDie Erfahrung der letzten Jahre lehrt, dass man den eigenen Pool im Garten nicht zu früh winterfest machen sollte. Wer mit dem meteorologischen Herbstanfang am 1. September denkt, dass die Open Air-Badesaison vorbei ist, liegt eigentlich immer falsch, zumeist hat es der Spätsommer noch in sich. Wer jetzt schon für das kommende Jahr plant, sollte sich noch einmal schnell bei den Schwimmbecken und Zubehörkategorien von Pooldoktor (im Internet zu finden unter www.pooldoktor.at) umsehen und zum günstigen Preis sichern. Die Qualität im Sortiment von Pooldoktor ist unvergleichlich, die Auswahl enorm und durch den Selbstbau mit Komponenten sparen Sie jede Menge an barem Geld.

Der Wechsel der Jahreszeiten, das ist es aber doch, das Mitteleuropa ausmacht, und so freuen wir uns nach einem tollen Sommer auf den Herbst und schließlich auch auf den Winter, bevor es dann so langsam wieder warm wird. Doch auch in den kalten Saisons ist es wichtig, dass wir für Wärme sorgen, und nichts wäre da besser als eine Infrarotkabine! Infrarotlicht nämlich dringt bis tief unter die Haut und regt den Kreislauf an, das Blut kann besser zirkulieren. Das öffnet die Poren und sorgt für wohlige Wärme. So schwitzt man schnell, nachhaltig und auf eine anregende und gesunde Weise.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.