Brennstoffzellenheizgerät von Viessmann bringt bis zu 50 % Reduzierung der CO2-Emissionen und bis zu 40 % der Energiekosten!

ViessmannStrom und Wärme für Einfamilienhäuser und Zweifamilienhäuser: Vitovalor 300-P erzeugt Strom und Wärme für die Versorgung von Einfamilienhäusern und Zweifamilienhäusern. Am Tag werden bis zu 16,5 Kilowattstunden Strom produziert, womit ein Großteil des Bedarfs gedeckt werden kann. Das Brennstoffzellenheizgerät Vitovalor 300-P wurde nach der europäischen Energieeffizienzrichtlinie mit dem Label A++ in die höchste Energieeffizienzklasse eingestuft. Das innovative Heizgerät enthält eine mit Erdgas betriebene PEM-Brennstoffzelle und ist für eine Gesamtnutzungsdauer von mehr als 70.000 Betriebsstunden ausgelegt. Die Fernbedienung und Fernüberwachung über Smartphone oder Tablet ist ebenso möglich. Insgesamt zeichnet sich das Brennstoffzellenheizgerät Vitovalor 300-P mit seiner bewährten Brennstoffzellentechnik durch einen wartungsarmen und geräuscharmen Betrieb aus. Weitere Infos finden Sie auch auf: https://www.viessmann.at/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.