Augen lasern bei EyeLaser

EyelaserIn den meisten Fällen ist es ein schleichender Prozess, der uns zunächst gar nicht auffällt. Doch es lässt sich nicht schönreden – unsere Sehkraft lässt mit zunehmendem Alter immer mehr nach. Kein Wunder, ist unser Auge doch das Sinnesorgan, das (außer im Schlaf) permanent gefordert ist. Das geht los bei den alltäglichsten Verrichtungen wie dem Kaffeekochen am Morgen oder der Rasur, die Arbeit am Bildschirm tagsüber belastet die Sehfähigkeit genauso wie der ständige Blick auf das Smartphone. Und wer am Morgen oder am Abend gern einen Blick in die Zeitung wirft, nach Feierabend gern zu einem guten Buch greift oder sich einen spannenden Film aussucht, der strengt die Augen gleichfalls an. Irgendwann geht die Sehkraft dann zurück, in gewisser Weise nutzen sich die Linsen im Auge einfach ab.

Erste Hinweise, dass das scharfe Sehen nachlässt oder nachlassen könnte, können etwa Kopfschmerzen sein, weil das Gehirn sich zunehmend anstrengen muss, die Informationen vom Auge zu verarbeiten. Spezialisten wie Dr. Derhartunian betreiben in Wien, Linz und Zürich Spezialpraxen, in denen sich Betroffene an Infoabenden mit näheren Informationen eindecken können. Auch die persönliche Beratung kann im Internet unter www.eyelaser.at oder www.eyelaser.ch gebucht werden. Voruntersuchungen zum Thema „trockenes Auge“ lassen sich ebenfalls online terminieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.