Physiotherapie Zehetmayer

Physiotherapie WelsOb Sportphysiotherapie, Physiotherapie in der Orthopädie, Beckenbodentraining (bei Frauen und Männern), Rückbildungstherapie nach der Geburt, Physiotherapie bei Fußfehlstellungen für Kinder und Erwachsene, Physiotherapie in der Neurologie oder Physiotherapie bei Schwindelsymptomatik: Martina Zehetmayer bietet in ihren Praxen in Wels und Eferding genau diese Leistungen an. Die sportphysiotherapeutische Behandlung dient sowohl Hobby- als auch Leistungssportlern zur Prävention, Rekreation oder Rehabilitation nach Verletzungen, während die Physiotherapie in der Orthopädie den Bewegungsapparat stärken soll – entweder bei chronischen Erkrankungen oder bei akuten Vorfällen. Beckenbodentraining für Frauen zielt auf diverse Beschwerden im Unterleib ab, die Martina Zehetmayer mit den entsprechenden Übungen und Techniken beseitigt. Beckenbodentraining für Männer hingegen bereitet den operativen Eingriff bei Prostataproblemen gezielt vor.

Um nach der Geburt das Gleichgewicht zwischen Beckenboden- Rücken- und der Bauchmuskulatur wiederzufinden, können Frauen die Rückbildungstherapie buchen. Bei Knick-, Spreiz-, Senkfuß oder Hallux bietet Martina Zehetmayer Methoden an, um die Fußmuskulatur zu verstärken und den Gang zu verbessern. Und nach einem Schlaganfall oder Ähnlichem bzw. für das Gleichgewichtstraining können Patientinnen und Patienten ebenfalls ihre Dienste in Anspruch nehmen. Weitere Informationen zu allen Leistungen und über den Werdegang der Expertin gibt es auf der Website www.physiotherapie-wels.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.